Nachtrag zur nächtlichen Radtour :D

Kategorien Logbuch / Tagebuch
  • Gestern Abend das erste Mal auf’s Fahrrad gestiegen, zum Rewe um die Ecke und zum Berliner Hauptbahnhof zur 24/7 Apotheke gestrampelt 🙂
  • Per glympse konnte die Family meinen Standort verfolgen und sicher gehen, dass alles gut is ;)✌

Nüchternde Erkenntnis:

24/7 Apotheke bringt nichts, wenn die das gute Zeug auch erst bestellen müssen 😭😂

Also gab es lediglich ein Ticket, mit dem ich mir heute dann meine Medikamente abholen darf – wunderbar, weil dann hab ich einen Grund nochmal loszuradeln 😍😁👌 gaaaanz entspannt versteht sich 😉

Das Foto vom Einkauf ist für Michi, der ich auch gleichzeitig die Keksrolle widme 😂😂✌  

Guter Blog und du sollst doch an deinen Serotonin-Spiegel denken 😜😂😂😂😂😂😂

Der Berliner Hauptbahnhof bei Nacht (& von der Seite – sieht nachts schon gar nicht mal so schön aus 😂👌)

Die Spree bei Nacht 😴😂👍 #TourieonTour

Zur Mittagszeit geht’s dann rüber dat Zeug abholen 😂 & dann hat Burger (wait for it) Kling vielleicht auch wieder offen – nachts war da nichts zu machen 😭, dabei gibt’s meinen Lieblingsburger im Angebot 😱😂 

Falls jemand Autogramme, Gesellschaft, Kupfermünzen, Ohrfeigen oder ähnliches braucht – ich bin gegen 13 Uhr vor Ort 😜😂 

Bis dann 😘😂😂😂😂😂

Song der Stunde:

0 Gedanken zu „Nachtrag zur nächtlichen Radtour :D

  1. JUHU – Burger Kling – ich schmeiß mich gerade wech! 🙂 🙂
    Nu, sache ma, Michi ist doch eine „Die“ :-).
    Schade, dass ich so weit weg wohne, sonst würde ich meinem Kurzen heute einen großen Gefallen tun und mit ihm zu Burger Kling kommen :-).

  2. Ihr süßen….. 😀 😀 genau ganz locker 🙂 Über die gewidmete Keksrolle freue ich mich megaaaaa….ich kaufe gleich auch Nachschub für mein Serotonin 😀 😀

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.