Liebe Leute, liebe Copycat! Ich tändle mit dem Gedanken den Blog und alles, was mich & meine Story umgibt, wohl bald dicht zu machen. Oder ich bin einfach der Paranoia verfallen. Letzteres wurde nach Rücksprache mit der Frau an meiner Seite und deren zwei Katzen ausgeschlossen. Danke Gerald, Jimmy und Juli. Warum diese einleitenden Sätze?… Read More

Früher gehörte ich zu der Sorte Mensch welche man im Schlaf ausrauben konnte. War ich müde, so war es problemlos möglich immer und überall zu schlafen. Wenn noch Alkohol dazu kam, so konnte man mir problemlos die Jacke mit einem Skalpell aufschneiden, um an den Inhalt meiner Innentasche zu gelangen, während ich auf der Bank… Read More

Wie andere sich in dem Monat auf das genießen der letzten Sonnenstrahlen 2019, Geburtstage, erste Lebkuchenpaletten im Supermarkt, herbstliche Klamotten, ein neues Handy oder einfach den Lohnstreifen gefreut haben, so bildeten -abgesehen vom misslungenen Hauskauf – zwei Events meine Highlights im September. Musste ich meinen Mitbewohner doch vor die Tür ziehen und mit ihm die… Read More