Der Döneriotin-Spiegel ?

Kategorien Logbuch / Tagebuch

Wer jetzt noch mal meckert:

  • Vollkorn Durum mit HĂ€hnchenfleisch und allem was Prenzlberg so an „GemĂŒse“ anbietet ?? und dazu Wasser mit Gurke und Zitrone?

Wie man sieht, die LebensqualitĂ€t leidet aktuell richtig hart ??. Ich kann mich kaum auf dem Fahrrad halten. Grund dafĂŒr ist, dass mein Döneriotin-Spiegel schon viel zu niedrig ist sagen die … Ich. ? Jetzt gibt’s ja immerhin eine Alternative ??

Lasst euch nicht mobben ? und vielen Dank an die Heute-Show ? ich kĂŒmmere mich derweil dann um die diese Hexe!! 


0 Gedanken zu „Der Döneriotin-Spiegel ?“

    1. ? alles was Energie (Zucker, KH, fructose, glucose ??) spendet, gibt dem Typen Kraft, so die landlĂ€ufige Meinung ?. Ich mach das eh frei Schnauze, gepaart mit mehr Bewusstsein fĂŒr das, was man isst, als es frĂŒher der Fall war und eben mehr von diesem gesundem Zeugs 😉 mir wurde in der Krankenhauszeit​ ja nicht Mal erklĂ€rt, dass Zucker vielleicht nicht so cool wĂ€re ^^ verboten hat niemand was ^^

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.