Ganz gesunder Sonntag

Kategorien Logbuch / Tagebuch

Sooo, sommerliches Wochenende neigt sich dem Ende, da kann man Mal wieder was für die Leukozyten tun ?✌


Nachdem mixen, einfach kurz in den Kühlschrank. Die Wartezeit, bis der Saft schön abgekühlt ist und im Kühlschrank schlummert

kann man sich dann noch was für die Rippen holen und Zack – perfekter Sonntag-Abend ??

0 Gedanken zu „Ganz gesunder Sonntag

    1. Geht schon, bisschen Zitrone mit rein und Bääm 🙂 einzige dieses Grünzeug hatte irgendwie Spinatgeschmack aber wie hieß es früher immer, was nicht schmeckt ist gesund ?? & ja, man kann auch richtig leckere Sachen machen ??

  1. Wat`n gesunder Sonntag, Durum und Supermarkt Himbeeren? ….die armen Dinger haben einen Weg hinter sich, ordentlich mit „Haltbarmacher“ gepimpt, damit sie hier nach Tagen der Odysse noch gut ausssehen. Vllt steigst du auf Tiefkühlbeeren um, die haben auf jeden Fall mehr Nährwerte, sind länger frisch und machen Getränke angenehm kühl. Und wenn Himbeerzeit in Brandenburg ist, dann geh selber pflücken. Is nur so`ne Idee…Anregung…einfach mal im Hinterkopf speichern! Sag jetzt nicht…das geht nicht? Schööööönen Wochenstart!

    1. ? du wirst lachen aber ich geh mittlerweile liebe zum Türken auf dessen Obstmarkt und nehm 20% vergammeltes in Kauf aber dafür frisch ^^ das gestern war aus der Not heraus geboren, dass Sonntag war ?✌
      Ich weiß, Haltbarmacher und überhaupt Reifegase, etc. warum liegen wohl im Supermarkt gelbe und unreife Bananen in einem Regal ??

      Aber danke, selber pflücken ist auch man wieder einen​ Ausflug wert ????

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.