Endlich wieder MRT’n :D

Kategorien Logbuch / Tagebuch, Untersuchungen

Heute geht’s wieder los, endlich Mal wieder in die Röhre ?

Und endlich aussagekräftiger. ? Während der Chemo/kurz nach der Bestrahlung war sinnlos, hab ich ja selbst eingesehen. ??

Also geht’s heute in den Westen Berlins, vorher noch von der Hausärztin eine Überweisung holen, da mein mich betreuender Arzt (Charité) mir keine Überweisung ausstellen kann. ?? ich muss immer daran denken, wie das wohl Menschen meistern, denen es deutlich schlechter geht, oder regeln die Ärzte da alles? ?

Naja jedenfalls gibt’s dann heute Nachmittag wieder die Röhre und womöglich wieder stumpfe Technobeats ?? Mal sehen ob es wie Unkraut wuchert oder gähnende Leere vorherrscht ?? was auch immer dabei raus kommt, danach erstmal’n Eis mit Palmfett ???

Schööön Start in die Woche ???
PS, über Google gefunden & genau mein Humor ?????

0 Gedanken zu „Endlich wieder MRT’n :D

    1. Aber ich mag doch Brennesseln ??
      Ja gut, dann warten wir einfach Mal ab 😉 & Techno muss jetzt auch nicht sein, aber glaube ich Neukölln wurde das genommen, um das „Klacken“ zu übertönen ^^

  1. Toi Toi Toi! ✌?? (und ich frag mich bei dem ganzen Admi-Zeugs auch, wie andere das machen – Highlight war der dreiteilige und vielseitige Antrag auf Übergangsgeld während der Reha – auszufüllen von der Krankenkasse, Arbeitgeber und mir – hab ich ewig für gebraucht) ?

    1. Joa allein der Reha Antrag etc. ? Aber c’est la vie ^^ Wenn man der Welt noch’n bisschen auf’n Zahn fühlen will, muss man da eben durch ? oder man hat viel Geld und lässt das für einen Anträge ausfüllen ??

  2. Diese Menschen, die weder selber in der Lage sind, noch Jemanden haben, fallen einfach durchs Netz. Gut, dass du nicht dazu gehörst. Gönn dir ein richtiges Gelati, ohne Palmmist, dafür mit Mindtrip nach Bella Italia. Ciao, ragazzo 🙂

  3. Gut röhr … oder waren das die Hirsche, die das machen?
    Oder gut befund!!! Das wäre am besten. Du kommst raus und der Doc meint: „Ehm, Herr Klimpim, in ihrem Köpfchen ist gar nix mehr drin … alles weg … da muss wohl was total komisch gelaufen sein!“ Und Du hüpfst danach im Dreieck und filmst das bitte für uns 🙂

    1. Hahahhaha ? selbst wenn da alles voll sein sollte, hüpf ich noch immer im Dreieck ? Video, nur wenn der Akku noch durchhält, war ja vier Stunden zu früh da ? (hier ist der Grunewald um die Ecke und ich liebe es durch den Wald zu bummeln ?✌)

      Und jetzt heißt’s gleich Feuer frei und techno-beats schallen lassen ??✌

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.