Snobs baden seit März im Cannabistrend – vorm ZIKA-Virus haben die bestimmt schiss 

Kategorien Cannabis, Logbuch / Tagebuch, Tipps

Leute Leute Leute….

„Leider“ bin ich viel im Netz unterwegs und stoße ab und zu auf (un-)lustige Seiten / Beiträge / whatever ??

Gestern war ich echt angep*##+ als ich auf Facebook einen Link vor die Nase gesetzt bekam, der zu einem Blog mit passender Anleitung führte, wie Leute ohne „Krankheit“ aber viel Kohle auf Tasche ihrem Bock auf kiffen ganz legal nachkommen könnten.

Hier und da ein paar Problemchen, den und den Arzt kontaktieren und Zack: Privatrezept.

Nicht nur, aber auch weil das bestimmt schon seit März viele andere fuchsige Köpfe gemacht haben, müssen Patienten nun wochen-/monatelang auf Nachschub warten – da das Kontingent bestellter Ware für DE einfach verbraucht ist.

Da ich unserer Regierung nicht zutraue, dass die das in den Griff bekommen und ich meiner trotzigen Ego-Birne nachkomme (Mutti meinte schon damals zu Zeiten, als Techno im Trend lag, ich soll die Schlaghosen, Neoprenjacke und Buffaloes nicht zur Schule anziehen, nur weil alle so rumlaufen – ich’s aber aus eigener Überzeugung getan hab ?) – werd‘ ich mir aus Trotz den Zika-Virus spritzen lassen oder zumindest mal nachforschen, ob mein Doc damit konform gehen würde. ?✌
Soll bei mausen wunderbar funktioniert haben (wie ja auch THC, welches mir gestrichen wurde ??) und jetzt bin ich schon so weit gekommen (ohne Methadon, das steht noch immer fast wie neu im Schrank ?) warum nicht noch ne Tropenkrankheit injizieren lassen ? getreu dem Motto: „Was einen nicht umbringt macht einen nur stärker!“ oder „Bis zur Hochzeit ist das alles wieder gut.“ ????

Und ich wette, darauf haben Justus und seine Eltern dann keinen Bock mehr ?also ganz viel Zika für mich ganz allein ????

Sollen sie sich mit ihren Privatrezepten den Arsch abwischen, lass ich eben meine Gebärmutter hinhalten – Klangschalentherapie bekomm ich ja eh nicht mehr ?

Wer sich selbst weiterbilden will oder das als Möglichkeit in Betracht ziehen sollte:

Bericht zur Studie (eng)

Gehabt euch wohl ❤???

#WechseljahreMachenAgressiv

0 Gedanken zu „Snobs baden seit März im Cannabistrend – vorm ZIKA-Virus haben die bestimmt schiss 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.