SAT.1 Frühstücksfernsehen 02/2022

Kategorien Medienwirksames

Beinahe vier Jahre liegt mein letzter Beitrag im SAT.1 Frühstücksfernsehen mittlerweile zurück. Den Link zum damaligen Beitrag findet ihr unter Presse & Medien.

Im Rahmen der geplanten Mut-mach-Woche im Februar 2022 kann ich nun Mal wieder meinen Senf dazugeben. Anders als vor gut 4 Jahren sind jetzt auch Frau und Kind als Unterstützung mit an Board. Haltet euch fest! 🤪 Ich bin selbst gespannt, was alles vom Drehtag im Kasten landet und dann über diverse Bildschirme flimmern wird. 😉 Bis dahin heißt es einfach nur:

Passend dazu waren wir für die Dreharbeiten bei meiner MRT-Verlaufskontrolle – leider gab’s noch keine Bilder von Untermieter zu bestaunen, aber ich werde euch hier auf dem Laufenden halten! Schwöre. 🤪🤞

Juliane kommt in dem Beitrag übrigens auch zu Wort und ich denke, da wurden schon ein paar coole Bilder eingefangen. 🙂

Vielen Dank auf jeden Fall an Andreas und Andreas. Beide hier rechts in Vorder- und Hintergrund zu bestaunen. 😁
Ihr seid spitze! Allein oder im Duo und ich denke, dass die Woche mit den Beiträgen im Frühstücksfernsehen schon sehr geil werden.

Auch wenn ich in den Jahren viele kleine oder größere Projektschnipsel im sog. Oberstübchen durchdacht und meist auch wieder verworfen habe, so hat es mich immer beeindruckt, aus meiner Situation heraus Menschen mit Worten Mut spenden zu können.

Abgesehen davon, dass Schicksale in Bezug auf Glioblastom und dessen Verläufe dermaßen individuell sind und auch die vor einem liegenden Wege sehr steinig, gar teils ohne klares Ziel verlaufen können, so berührt es mich, wenn ich hier und da vielleicht doch Augen öffnen, Trost oder zumindest Mut spenden kann.

An all diejenigen, die in diesen 4 Jahren Elternteile, Partner*innen, den oder die beste Freund*in an diesem scheiß Tumor verloren haben, geht mein Beileid raus! 🌹

Allen, denen ich vielleicht mit dem Blog oder auch über meinen Instagram Account ein wenig die Augen öffnen konnte: Ich hoffe euch geht’s weiterhin den Umständen entsprechend gut! ❤️

Haltet die Ohren steif! 🤟

Werbung

2 Gedanken zu „SAT.1 Frühstücksfernsehen 02/2022

  1. Lieber Rummelschubser, vom ersten Beitrag im Sat Fernsehen bis jetzt verfolge ich deine Kommentare. Habe damals spontan gespendet und war mir sicher, das ist gut angelegtes Geld zum verbrauchen. Es war wohl die Reise nach Afrika. Das schönste für mich ist deine Heirat, Kind und Katze . Bleibe weiterhin positiv beim Denken und Handeln. Ich wünsche alles Gute für das neue Jahr, wenn es auch schon wieder 5 Tage alt ist.

    1. Hey Bärbel 🙂 Vielen Dank für die Treue!
      Das Geld kam zu Teilen auch bei mir an, den größeren Rest hortet noch immer meine schwurbelhafte Erzeugerin. Die beiden Katzen haben uns leider verlassen, da alt genug. Hatten aber beide ein göttliches Katzenleben bei meiner Frau und später bei uns beiden. Der kleine Knirps ist auf jeden Fall ein mehr als gleichwertiger Ersatz. 😀
      Ich wünsch dir auch alles liebe für all das was da so kommen mag! 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.