Hello 🙂 Wer meinen Weg schon länger verfolgt weiĂź, dass ich gleich zu Beginn auf eine adjuvante Cannabis-Therapie gesetzt hatte (BedroLite, dann Dronabinol, aktuell Sativex). Damit wollte ich anfangs: die Standardtherapie nach STUPP (OP, Radiochemotherapie) unterstĂĽtzen, den möglichen Epilepsie bedingten Anfällen entgegenwirken, Nebenwirkungen der Chemotherapie / Bestrahlung bekämpfen und weitere Benefits der Pflanze nutzen. Nein,…„Wochenende im Zeichen von Leafly und Sport“ weiterlesen